Avocado mit Mandelöl und Kaviar

10
Speiseart: Gemüse
Kategorie: Vorspeise
Hauptzutat: Avocado
Dauer: 1/2 Stunde
Portionen: 4 Personen

Zutaten:

Avocado mit Mandelöl und Kaviar
2 reife, aber noch feste Avocados
4 Essl. Mandelöl
Salz
4 Essl. Kaviar (Sevruga oder Ossietra, ersatzweise Lachskaviar oder andere Sorten)

Soft Caramel
1 Tube gezuckerte Kondensmilch (z. B. Marke ?Milchmädchen?)

Zubereitung:

Avocado mit Mandelöl und Kaviar
Avocados am oberen und unteren Ende abschneiden, schälen. Mit einem Sparschäler senkrecht von außen bis zum Kern dünne Scheiben abschneiden. Mit einem großen Ausstecher von 10-12 cm Durchmesser eine Seite der Scheiben rund schneiden. Mit der runden Seite nach oben immer überlappend 4 etwa 8 cm große Quadrate auf 4 Klarsichtfolien auslegen (siehe Fotos). Seitenkanten gerade abschneiden. Mit je 1 Essl.Mandelöl bestreichen, leicht salzen. Bis kurz vor dem Servieren kalt stellen.

Soft Caramel
Kondensmilch in geschlossener Tube mit Wasser bedeckt 3 Stunden köcheln lassen. Abkühlen lassen, erst dann öffnen.

Das könnte Sie auch interessieren:

Avocado-Quadrate mit einem breiten Spatel auf Tellern platzieren. Je einen Esslöffel Kaviar in die Mitte setzen.
Ihre alternativ Rezepte